Dechant - Thaller Straße 37 A-8430 Leibnitz

+43 (0) 3452 / 707 10management@kindermann.st

JAW Jugend am Werk

Soziale Einrichtungen

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8:00 - 16:00

und nach Vereinbarung

Wir unterstützen in schwierigen Lebenssituationen.
Rasch, unkompliziert und individuell.

Unsere Vielfalt im Bezirk Leibnitz
Jeder Mensch ist einzigartig, deshalb müssen es die Lösungen auch sein.

Überbetriebliche Lehrausbildung
Fachkräfte von morgen heute schon ausbilden: In unseren Werkstätten mit vorgelagerten berufsorientierenden Maßnahmen geht das. Im Auftrag des AMS erhalten Jugendliche die Chance, alternative Berufsfelder kennen zu lernen und wertvolle Schlüsselkompetenzen zu erwerben. So kann der Einstieg in eine Lehre oder Ausbildung auch wirklich gelingen.

Jugendcoaching
Ein Schul- oder Ausbildungsabbruch, berufliche Orientierungslosigkeit müssen nicht unbedingt eine Endstation bedeuten. Unsere Jugendcoaches beraten in Einzelsitzungen, vermitteln weiter und unterstützen bei sämtlichen Fragen zur weiteren beruflichen oder schulischen Laufbahn. Dieses Angebot wird vom Sozialministeriumservice gefördert und vom Europäischen Sozialfonds in Österreich ko-finanziert.

Bewerbungsunterstützung für Jugendliche und Erwachsene
Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor? Wie muss ein Bewerbungsschreiben aussehen, damit es nicht gleich im Müllkorb landet? Wir unterstützen im Auftrag des AMS dabei mit erprobten praktischen Tipps und Tricks.

Jugend- und Familienbegleitung
So unterschiedlich wie wir Menschen sind, so sind es auch die Krisen und Konflikte, die in jeder Familie, bei Erziehungs- oder Obsorgethemen auftreten. Wie wir das lösen? Bedarfsorientert, flexibel und der jeweiligen Situation angemessen: Flexible Hilfen, Wohnen Jugendliche, Nestwärme.

Flüchtlingsbetreuung
Auch Flüchtlinge haben Bedürfnisse. Wir kümmern uns darum. Um grundlegende wie Essen, Trinken, Schlafen. Und um menschliche: Wir hören zu, wissen Rat. Damit das Ankommen in der neuen Heimat auch wirklich gelingen kann.

Mobile Dienste
Behinderung schafft Einsamkeit? Das muss nicht sein.
Gemeinsam geht nämlich vieles leichter: Wir kaufen ein, organisieren den Kinobesuch mit Freunden, schaffen Raum zum Durchatmen für betreuende Angehörige.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen